Lade...
 

Erklärung zum Datenschutze


Personenbezogene Daten sind solche, die eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Sie können die Seiten unter meiner Domain ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten nutzen. Falls sich aus der Nutzung einzelner Dienste dieser Domain etwas anderes ergibt, wird dies im Folgenden gesondert erläutert.

Personenbezogene Daten werden von mir gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Nachstehende Regelungen informieren über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten durch:

Jan Lamboy, Talstraße 6, 56459 Kölbingen

Elektronische Mittel zur Übertragung von Daten weisen Sicherheitslücken auf, die einen vollständigen Schutz vor Zugriffen durch Dritte unmöglich machen.

Serverdaten

Die Übertragung von Daten mittels des Internets erfordert die Erfassung folgender Daten, die Ihr Webbrowser an mich bzw. meinen ISP übermittelt: Ihre IP-Adresse; Datum und Uhrzeit des Zugriffs; das verwendete Betriebssystem; Typ und Version Ihres Webbrowsers; die Seite, von der aus Sie diese Domain besuchen und die Seite, die Sie besuchen.

Diese anonymen Daten werden von eventuell eingegebenen personenbezogenen Daten getrennt gespeichert und lassen somit keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden automatisiert ausgewertet, um die angebotenen Dienste optimieren zu können.

Kontaktformular

Sie haben unter meiner Domain die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular mit mir in Verbindung zu treten. Ihre hier gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Zusätzlich zu den gemachten Angaben wird Ihre IP-Adresse dem Datensatz hinzugefügt, um missbräuchlicher Nutzung der angebotenen Dienste begegnen zu können. Die IP-Adresse wird nach Eingang Ihrer Nachricht aus dem Datensatz gelöscht. Darüber hinaus werden Ihre durch Angabe erhobenen Daten nicht mit Daten abgeglichen, die auf andere Weise unter dieser Domain erhoben werden.

Auskunft, Widerruf, Löschung

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder den Widerruf einer erteilten Einwilligung wünschen, können Sie sich unentgeltlich an mich wenden. Es steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zu, sofern diesem Anspruch keine Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Mainz, April 2014